yami_sofopue: (Reusencourt)
Hallo liebe Leserleinchen,

wer jetzt hier tiefgründiges Blabla erwartet, den muss ich enttäuschen. Tiefgründig wirds nicht. Nur oberflächenpsychologisch, denn ich betreibe in eigenem Interesse ein bisschen Ursachenforschung. Letztens kam bei [livejournal.com profile] buli_slash_chat eine Diskussion auf, die sich darum drehte, dass momentan nur sehr wenige Autoren hier aktiv sind. Nebenbei frage ich mich gerade: Kennen eigentlich alle von euch buli-slash-chat? Denn lustigerweise beteiligte sich auch nur ein sehr kleiner Personenkreis an der Unterhaltung ... Hmmm ...
Nun fragten wir uns, neben der Frage, was man dagegen tun könnte, woran das überhaupt liegt. Darüber habe ich mir persönlich auch schon mehrfach Gedanken gemacht. Und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich aus reinem eigenen Interesse mal eine kleine Umfrage machen würde. Schon alleine, weil ich mir erhoffe, dass sich daraus irgendwelche Inspirationen ergeben, wie man gegen diese FF-Flaute vorgehen könnte. Also bitte ich euch, mal einen ehrlichen kleinen Klick zu setzen, falls ihr gerade Zeit und Lust dazu habt :) Eure Antwort wird ganz sicher keinem von euch vorgehalten, sondern dient mir nur persönlich als eine kleine Information. Niemand außer mir kann eure Antworten sehen und ihr könnt, sofern die Umfrage so funktioniert, wie ich das vermute, mehrere Antwortmöglichkeiten auswählen:

[Poll #1935191]




Außerdem sammelten wir Ideen, wie man Autoren, die gerade irgendwie eine Schreibblockade oder Kreativitätsmangel haben, wieder zum Schreiben animieren könnte und dabei kamen ein paar Vorschläge, zu denen ich eigentlich gerne Meinungen hören würde. Einfach, ob bei euch Interesse für so was bestünde, dann erst wäre es sinnvoll, darüber nachzudenken. Ich führ euch mal ein paar aus:

1. Einen Schreibwettbewerb
Eine Idee, die insgesamt sehr schön ist und mal von den typischen Wichtelprojekten weggeht, aber sich in der Umsetzung eventuell noch etwas schwierig gestaltet. Allerdings denke ich, der Hintergrund leuchtet allen ein: Jeder Teilnehmer reicht eine Geschichte ein, diese wird bewertet, es gibt einen Gewinner, der eventuell für seinen Sieg noch belohnt wird.
Ich bitte euch, einfach nur darüber nachzudenken, ob ein Wettbewerb für euch interessant wäre und nicht darüber, wie eine faire Bewertung etc. stattfinden würde. Das sind alles Dinge, die erst dann interessant werden, wenn sich herausstellen sollte, dass tatsächlich Interesse für einen Wettbewerb da wäre. Darüber haben wir uns auch schon den Kopf zerbrochen und es gibt Ansätze. Aber noch nichts konkretes (das geht von Jury über Leserwertung bis hin zu Kombination, nur so als Ansatz).

2. Eine Ideendatenbank
Einige von euch kennen das vielleicht auch: Da beißt euch ein Plotbunny in den Po, aber ihr habt gerade absolut gar keine Zeit, um die Idee umzusetzen - und in naher Zukunft vielleicht auch nicht unbedingt. Aber die Idee deswegen verfallen lassen? Quatsch! Stellt sie einer Ideendatenbank zur Verfügung! Dort kann man Ideen für Fanfictions sammeln und wenn jemanden die Schreibwut packt, der Plot aber auf sich warten lässt, kann man einen Blick in diese Ideensammlung werfen und sich eventuell daraus bedienen. "Aber ich will gar nicht, dass andere Autoren meinen Plot schreiben :(" ... Na gut, dann postet ihn eben nicht :D
Wäre das etwas, was ihr euch vorstellen könntet - so rein allgemein gesprochen?

3. Eine SOS-Seite
Sackgasse und keiner da, der euch weiterhelfen kann? Wendet euch an eine Art SOS-Seite (eventuell wäre das ja was für den Chat-Bereich von buli-slash) und andere Autoren können euch vielleicht einen Denkanstoß geben, wie ihr weiterschreiben könnt. Wäre eine denkbare Idee für solche Autoren, die in ihrem engeren Bekanntenkreis nicht unbedingt andere FF-Schreiberlinge haben, die ihnen mal eben beim Plotten weiterhelfen können. Interessant?

4. Themenmonate
Weg von den Schlagwörtern und hin zu etwas konkreterem: Man könnte jeden Monat ein Thema vorgeben, eventuell Denkanstöße liefern. Oder auch mal einen Monat einfach nur ein Zitat vorschlagen und schauen, was die einzelnen Autoren daraus machen. Jeder, der Schreiblust hat, kann sich am Monatsthema austoben und seinen eigenen Beitrag leisten - Teilnahme ist aber zu keiner Zeit verpflichtend wie bei einem Projekt.
Beispiel: Für den Oktober das Thema "Herbst" - Was sind typische Herbstaktivitäten? Welche Stimmung verbindest du mit dem Herbst? Versuche diese in deiner FF umzusetzen. usw.
Hinzu käme die Möglichkeit, als User Themen für den kommenden Monat vorzuschlagen oder darüber abzustimmen, welches das nächste Thema ist.

Das sind nur einige Vorschläge, die bei der Unterhaltung gefallen sind und mir persönlich lag es am Herzen, auch mal Meinungen von anderen Usern einzuholen als denen, die sich an der Diskussion beteiligt haben (da ich glaube, dass nicht jeder die Unterhaltung gesehen hat). Es würde mich wirklich interessieren, was ihr dazu sagt. Ob das dann irgendwann mal irgendwo umgesetzt wird, will ich dabei nicht versprechen, ich lehne mich nicht so weit aus dem Fenster, dass ich meine, ich hätte hier irgendetwas zu sagen.
Ich bin auch nur ein kleiner Schreiberling. Der sich mehr Lesefutter wünscht. Also äußert euch eventuell einfach mal, ich bin gespannt, was ihr zu sagen habt.

Liebe Grüße,
eure Sofo

From:
Anonymous( )Anonymous This account has disabled anonymous posting.
OpenID( )OpenID You can comment on this post while signed in with an account from many other sites, once you have confirmed your email address. Sign in using OpenID.
User
Account name:
Password:
If you don't have an account you can create one now.
Subject:
HTML doesn't work in the subject.

Message:

 
Notice: This account is set to log the IP addresses of everyone who comments.
Links will be displayed as unclickable URLs to help prevent spam.

Profile

yami_sofopue: (Default)
yami_sofopue

November 2014

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Sep. 23rd, 2017 05:51 am
Powered by Dreamwidth Studios